Title

Fenster Schliesser fuer Windows

Funktionen

Der Fenster-Schliesser schliesst in einem Zug alle offenen Fenster (und Programme). Bei Fenstern, welche verändert wurden (z.B. ein Word Dokument) wird eine Abfrage angezeigt (Speichern/Abbrechen). Mit einem definierbaren Filter kann bestimmt werden, welche Fenster grundsätzlich nicht geschossen werden sollen (z.B. Microsoft Outlook)

Oft möchte man einen Text z.B. aus dem Internet Explorer ins Word kopieren. Dabei kommen alle Formatierungen wie Schriftgrösse, Farbe und auch Rahmen mit. Der Zwischenablage-Reiniger erlaubt es nun mit nur einem Klick den Text von allen Format-Informationen zu reinigen.

m Internet z.B. muss man immer wieder seine E-Mail Adresse eintippen. Oder im Büro sind in bestimmten Reports immer die gleichen Texte nötig... Die Text-Schnellzugriffstasten (Hotkeys) erlauben es bis zu 28 Texte mit je einer Schnell-Taste blitzschnell einzutragen.

Nach einem Rechts-Klick auf das Icon im System Tray erscheint folgendes Menu:

Pop-up

Die bevorzugte Funktion des Fenster-Schliessers lässt sich einstellen: Dadurch werden bei einem Links-Klick auf das Icon im System Tray entweder 'alle' Fenster geschlossen oder der Text in der Zwischenablage wird gereinigt.

Damit es noch schneller geht, können Schnellzugriffstasten (Hotkeys) vom F1 bis F12 (kombiniert mit STRG, Umschalt, ALT) definiert werden.

Damit man den Fenster-Schliesser immer gleich zur Hand hat, lässt er sich beim System-Start automatisch aktivieren.

Unterstützte Betriebssysteme:
Win XP, Windows Vista, Windows 7 (32 and 64 Bit), Window 8 und 8.1 (32 and 64 Bit), Window 10 (32 and 64 Bit)

Herunterladen    Bestellen    Anleitung